SPORTUNION Bundesmeisterschaft Rhythmische Gymnastik mit 73 Teilnehmerinnen aus NÖ

14.11.2019

Die beiden SPORTUNION NÖ Vereine Südstadt und Mödling nahmen zum Abschluss der Herbstsaison in bekannt großer Teilnehmerinnenzahl an den SPORTUNION Bundesmeisterschaft in Salzburg teil. 73 Gymnastinnen der beiden Vereine waren in 7 Klassen im Einzel und Gruppenbewerb am Start. Das neu eröffnete Sportzentrum Nord in Salzburg bot den Sportlerinnen perfekte Wettkampfbedingungen.

SPORTUNION Bundesmeisterschaft Rhythmische Gymnastik mit 73 Teilnehmerinnen aus NÖ

Da im Herbst der Schwerpunkt im Wettkampfprogramm bei den Gruppenwettkämpfen liegt, bereiteten sich nur 7 Gymnastinnen auf den Einzelwettkampf vor. Umso erfreulicher ist das Ergebnis: Platz 3 in der Allgemeinen Klasse für Nevena Banov von der SPORTUNION Mödling ist eine Belohnung für konsequentes konzentriertes und fleißiges Training!

Für die SPORTUNION Südstadt konnte Lilla Velich mit Platz 4 in der Jugendwettkampfklasse ebenfalls ein Topergebnis erreichen.  

In den Gruppenklassen dominieren die beiden NÖ Vereine neben der TGU Salzburg und der Gymnastikunion Graz österreichweit: Die 14 startenden Gruppen konnten sich größtenteils topplatzieren.

 

Ergebnisse:

Kinderklasse: 2. SU Mödling, 3. SU Südstadt,

Jugendklasse: 2. SU Südstadt 1, 3. SU Mödling 1,

Juniorinnenklasse: 3. SU Mödling,

Allgemeine Klasse: 3. SU Südstadt 1