SPORTUNION NÖ Sportakrobaten eine Klasse für sich!

27.06.2019

Die SPORTUNION NÖ Sportakrobaten und Sportakrobatinnen waren bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Waidhofen/Thaya nicht zu schlagen. Sie konnten 11 Meistertitel und zahlreiche weitere Podestplätze gewinnen.

SPORTUNION NÖ Sportakrobaten eine Klasse für sich!
hinten vlnr: Svenja Maglock, Katharina Gallauner, Nicola Schiebl, Katharina Heiss, Jimena Wagensonner, Ella...

In der höchsten Klasse holten sich die Nationalkadermitglieder Florentina Gruber, Katharina Heiss und Divna Heiss von der UNION Sportakrobatik Krems verdient den Österreichischen Staatsmeistertitel. Nico Richter und Viktoria Datler aus Dobersberg erreichten bei den Elite Mixpaaren den 1. Platz.

Nicht weniger erfolgreich waren Denise Jascha, Kerstin Schober und Ella Stiglitz, die mit zwei perfekt geturnten Küren sowohl die Tageshöchstwertung als auch den Österreichische Meistertitel nach Krems holten. Emma Dolleschka und Emily Schramek (LZ USA Krems) konnten in der Klasse Junioren 1 ebenfalls überzeugen und freuten sich über die Goldmedaille.

Christina Datler und Daniela Schmid vom USV Dobersberg schnappten sich bei den Junioren 2 Damenpaaren den 1. Platz. Marion Lindner und Bianca Garschall taten es ihren Vereinskolleginnen in der Klasse Offene 1 gleich.

Die Sportlerinnen der Jugendklassen standen den Leistungen der Allgemeinen Klasse um nichts nach und erkämpften zahlreiche Medaillen. Die Kremserinnen Jimena Wagensonner, Annika Reif und Lena Ulrich strahlten vom obersten Siegertreppchen. Ebenso darf sich das Männerpaar aus Dobersberg Julian Knapp und Theodor Dorfinger Österreichischer Meister nennen.

Zum Österreichischen Meister bei den Trios der Klasse Jugend 2 krönten sich Enya Schartner, Elena Schartner und Pia Hildwein von der USA Krems.

Celina Loidl und Veronika Henning (Krems) glänzten bei den Damenpaaren in Gold. Komplettiert wurde der Medaillenregen mit einer Goldenen von ihren Mannschaftskolleginnen Svea-Sofie Strohmeier, Nadine Antl und Finja-Fay Strohmeier in der Klasse Jugend 3.

Mit diesen hervorragenden Leistungen haben sich auch einige Formationen der SPORTUNION NÖ für die Europameisterschaft im Herbst qualifiziert und werden Österreich würdig in Israel vertreten:

Elite:

Florentina Gruber, Katharina Heiss und Divna Heiss, LZ USA Krems

Junioren 13-19:

Denise Jascha, Kerstin Schober und Ella Stiglitz, LZ USA Krems

Jugend 11-16:

Jimena Wagensonner, Annika Reif und Lena Ulrich, LZ USA Krems

Julia Topf und Katharina Gallauner, LZ USA Krems

Julian Knapp Theodor Dorfinger, USV Dobersberg