SPORTUNION Liese Prokop Memorial

15.05.2019

Am 30. Mai 2019 findet im Sportzentrum NÖ in St. Pölten das traditionelle SPORTUNION Liese Prokop Memorial statt. Es bildet auch heuer wieder den Auftakt der Austrian Top Meetings.

SPORTUNION Liese Prokop Memorial

Die Bewerbe für den heurigen Wettkampf, bei dem die Veranstalter wieder mit Rückenwind-Garantie werben, wurden fixiert, wie Meeting-Direktor Gottfried Lammerhuber heute mitteilte.

 

Das Bewerbsprogramm:

Männer: 100m, 400m, 1500m, Kugelstoß und Hochsprung

Frauen: 100m, 800m, 100m Hürden, Speerwurf und Weitsprung

 

Nationale Top-Athleten und internationale Stars

Die ersten Zusagen können ebenfalls bereits vermeldet werden. So wird Österreichs Siebenkampf-Rekordlerin Ivona Dadic (UNION St. Pölten) beim SPORTUNION Liese Prokop Memorial im Speerwurf antreten. Alina Talay (BLR), die im letzten Jahr das Meeting mit einer Fabelzeit von 12,41s über die 100m Hürden in die internationalen Schlagzeilen brachte und zum Jahresende 2018 damit noch immer Europas Jahresschnellste war, wird ebenfalls wieder in St. Pölten am Start sein.

 

Programm:

  • ab 11.00 Uhr SPORTUNION NÖ Nachwuchs-Landesmeisterschaft
  • ab 14:00 Uhr actionday mit Stationen für die gesamte Familie
  • 15:00 Uhr Warm up
  • 15:45 Uhr Beginn Vorläufe
  • 16:45 Uhr Offizielle Meeting Eröffnung
  • 19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Wir freuen uns, Sie bei freiem Eintritt begrüßen zu dürfen!

 

vlnr: Christoph Hofmann, Lena Pressler, Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav, Gottfried Lammerhuber, Franz Stocher; Copyright: NLK Filzwieser