Sportakrobaten fokussieren Wettkampfsaison

14.03.2019

Talentierte Sprösslinge der SPORTUNION Niederösterreich Vereine bereiten sich im Sportzentrum NÖ auf die bevorstehenden Wettkämpfe vor.

Sportakrobaten fokussieren Wettkampfsaison

Zahlreiche NachwuchssportlerInnen aus Dobersberg, Horn und Krems samt deren TrainerInnen folgten der Einladung von SPORTUNION NÖ Landesfachwartin Jasmin Pflügl und kamen zum Training nach St. Pölten. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen legten alle motiviert mit dem Üben ihrer Wettkampfelemente los. In erster Linie sollte dieses Training helfen, die SportakrobatInnen optimal auf die bevorstehenden Wettkämpfe, vor allem die SPORTUNION NÖ Landesmeisterschaft, vorzubereiten.

Da zahlreiche Vereine in ihren Heimatsportstätten keine Möglichkeit vorfinden, die Wettkampfkür auf einem gefederten Boden zu turnen, sind die SPORTUNION Kadertrainings im Sportzentrum NÖ von großer Bedeutung, da hier optimale Bedingungen für die Sportlerinnen und Sportler vorzufinden sind.

SPORTUNION NÖ Landesfachwartin Jasmin Pflügl war mit dem Trainingstag überaus zufrieden: „Unglaublich mit welchem Fleiß und Ehrgeiz die Kids an sich arbeiten. Ich freue mich schon, wenn sie ihre Leistungen bei der SPORTUNION NÖ Landesmeisterschaft am 7. April in Krems zeigen!“