SPORTUNION Akademie Ausblick

15.02.2019

Im Frühjahr 2019 bietet unser Programm zahlreiche spannende und neue Kursangebote!

SPORTUNION Akademie Ausblick

Nicht nur Website und Kursheft der SPORTUNION Akademie erstrahlen im neuen Glanz, zahlreiche Spitzen-Referenten begeistern im Frühjahr mit neuen und brandaktuellen Themen und Inhalten. Ausgestattet mit diesem Know-how sind Übungsleiter, Trainer und Vereinsfunktionäre der SPORTUNION für zukünftige Herausforderungen bestens gerüstet.

Eine Kooperation mit dem Österreichischen und NÖ Volleyballverband macht es möglich, zwei Übungsleiter-Ausbildungen im Volleyball und Beachvolleyball anzubieten, die in Wr. Neustadt bzw. St. Pölten und Wallsee stattfinden. Die neue Übungsleiterausbildung Kajak konnte auf Grund enger Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Kanuverband und der Kajakunion Greifenstein ins Leben gerufen werden. Aus dem verbandsübergreifenden Projekt namens „Ballschule Österreich“, aus dem auch die gleichnamige App entwickelt wurde, die kostenlos erhältlich ist, ging die Übungsleiterausbildung polysportive Ballschule hervor, die sich inhaltlich an die Heidelberger Ballschule anlehnt.

Auch im Bereich der Fortbildungen gibt es im Frühjahrsprogramm zahlreiche neue Kurse zu entdecken. Wie sich Nahrung auf unseren Körper tatsächlich auswirkt, warum ein Umdenken im Bereich Nahrung und Sport zu empfehlen ist und wie Darm und Immunsystem zusammenhängen wird im neuen Kurs „Ernährung im Sport und Gesundheit aus evolutionärer Sicht“ von Referent Christian Aumüller erörtert. Nach dem Seminar verstehen Sie die komplexen Zusammenhänge von Nahrung, Bewegung, Psyche, Immunsystem, Nerven- und Hormonsystem und wie mit diesem Know-how eine Leistungssteigerung zu erzielen ist.

Der Praxis-Workshop „Ninja Warrior Training für Schule und Verein“ richtet sich an all jene Übungsleiter, Trainer und Pädagogen, die im klassischen Turnsaal mit einem actionreichen und abenteuerlichen aber sichern Ninja Warrior Parcours begeistern wollen.

Zahlreiche weitere Kurse finden Sie unter: www.sportunion-akademie.at. Wir freuen uns, auf Ihre Anmeldung.

Sie haben noch Fragen? Gerne beantworten wir diese auch per E-Mail unter kurse.noe@sportunion.at bzw. telefonisch unter 02742/205.