SPORTUNION Wolkersdorf- Croquet in England

06.07.2018

Sensationeller Erfolg der Wolkersdorfer Croquet Spieler in England

SPORTUNION Wolkersdorf- Croquet in England
alle Sieger: links außen der Wolkersdorfer Heinz Hackl

Die Wolkersdorfer Croquet-Spieler Martin Güntner und Heinz Hackl haben in einem der traditionsreichsten Clubs - in Cheltenham - Ende Juni ein Turnier gespielt und Österreichs Croquet würdig vertreten.
Heinz Hackl konnte die Gruppe 3 sogar gewinnen. Mit 5 Siegen aus 7 Spielen setzte er sich letztendlich gegen sehr erfahrene Turnier-Spieler durch. "Da hatten manche 30 Jahre Vorsprung an Erfahrung", meinte der Obmann des Croquet Clubs SPORTUNION Wolkersdorf. "Außerdem haben die Engländer viel mehr Matchpraxis als wir". Obmann-Stellvertreter Martin Güntner war sogar für die Top-Gruppe mit den Spitzenspielern qualifiziert. Er hat dabei einen ehemaligen englischen Team-Spieler gleich 2 Mal geschlagen und 5 von 9 Matches gewonnen. Er wurde sensationell Dritter. Ein Erfolg, von dem die Wolkersdorfer UNION-Sportler nicht einmal zu träumen wagten. Das zeigt, dass die Spieler der SPORTUNION Wolkersdorf auch international gut mithalten können und offensichtlich in Wolkersdorf gut gearbeitet wird. Dieses Turnier war eine Reise wert!