UNION Jugend Cup Fechten 3. Runde

27.02.2017

BSFZ Südstadt

UNION Jugend Cup Fechten 3. Runde

Am 25. 2. 2017 fand im Bundessportzentrum Südstadt die 3. Runde des UNION Jugend Cup 2016/17 im Fechten statt. Diese Veranstaltung wurde durch die Anwesenheit des Vizepräsidenten der SPORTUNION Niederösterreich, Ing. Johann Tomasin ausgezeichnet, welcher sich von der großen Anzahl der Teilnehmer und vom hohen Leistungsniveau besonders erfreut zeigte.

Gefochten wurde in den Altersstufen Jugend D (bis 10 J), Jugend C (bis 12 J ), Jugend B (bis 14 J) und Kadetten (bis 16 J). Die NÖ Fechtvereine haben in den letzten Jahren, nicht zuletzt durch den Union Cup, eine besondere Jugendarbeit durchgeführt, was bewirkte, dass das technische Niveau ausgezeichnet ist und die Teilnehmer spannende Gefechte abwickeln können. Diese Förderungsmaßnahme der SPORTUNION NÖ (UNION Cup) trägt seit Jahren ihre Früchte, weil eine große Anzahl von Fechtern genau durch diese den Weg zur Nationalmannschaft gefunden haben und zur Teilnahme bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie Olympischen Spielen gekommen sind.

"Der heurige Cup verläuft sehr ausgeglichen, sodass erst beim letzten Durchgang im April in Krems die Sieger feststehen werden, " so SPORTUNION NÖ Landesfachwart Josef Poscharbnig.  Bei dieser Schlussveranstaltung werden auch die SPORTUNION Landesmeister gekürt.