Selina Kickinger gewinnt Gold in Luxemburg

16.12.2016, mit Fotogalerie

Krönendes Ende einer Junioren Kunstturnkarriere

Selina Kickinger gewinnt Gold in Luxemburg
Selina Kickinger von der SPORTUNION Böheimkirchen

Kunstturnerinnen aus insgesamt 4 SPORTUNION NÖ Vereinen beteiligten sich zum Saisonabschluss gemeinsam am Internationalen Christmas Gym Cup in Bettembourg /LUX. Selina Kickinger konnte sich hier, bei ihrem letzten Einsatz als Juniorin, ein kleines Weihnachtsgeschenk bereiten und sich selbst nochmals mit Gold krönen.

Im 22 Turnerinnen starken Starterfeld aus ITA, GER, BEL, LUX, SUI, FRA und NED setzte sie sich in der lt. internationalem Regelement ausgetragenen Kategorie "Open" souverän durch und durfte sich neben dem Mehrkampf-Tagessieg auch über Gold an ihrem Paradegerät dem Stufenbarren freuen. Das SPORTUNION Böheimkirchner Aushängeschild des LZ St. Pölten führte dabei eine Delegation von jungen Nachwuchsturnerinnen an und wuchs hervorragend in diese Team-Leader-Rolle hinein. Mit ihr in unterschiedlichen Kategorien und großteils erstmalig international am Start waren Carina Fegerl (Mödling) (13), Hannah Grasl (14) und Marie Wolf (St. Pölten) (12) sowie Miriam Markovic (11) (St. Adrä-Wördern).  SPORTUNION NÖ Landesfachwartin DI Teresa Köhler begleitete die Mädchen und ihre Trainerinnen in ihrer Funktion als internationale Kampfrichterin und konnte sich so live vor Ort über diese tollen Ergebnisse und den gelungenen Saisonabschluss freuen.

Ergebnisse unter:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10211584140898746&set=pcb.10153969011026039&type=3&theater und  http://www.lereveil.lu/v6/