Actionday des UNION Turnverein Langenlois

02.07.2014

Actionday des UNION Turnverein Langenlois

Bei traumhaftem Wetter veranstaltete der UNION Turnverein Langenlois am 28. Juni 2014 beim Kampbad Langenlois seinen "ACTION DAY", bei dem es nicht nur aufgrund des Wetters heiß her ging.
Highlights der Veranstaltung waren die Challenge Disc der SPORTUNION NÖ, die Cross-Challenge Kamp und viele kleine Spiele für die Kinder. Darüber hinaus löste der Fitnesscheck des UNION Turnverein Langenlois große Begeisterung bei den Erwachsenen aus. Neben kleinen medizinischen Checks, welche vom Fachpersonal des Roten Kreuzes durchgeführt wurden, konnten sich alle einer Gleichgewichts- und einer Schnelligkeits-/Reaktionsmessung unterziehen.
Die Veranstaltung zeigte, dass der UNION Turnverein Langenlois für die sportliche Betätigung der Kinder und Jugendlichen in Langenlois eine wichtige Rolle einnimmt.

Cross-Challenge-Kamp

Im Zuge des ACTION DAYS wurde die Cross-Challenge-Kamp ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um einen komplexen Laufbewerb, bei dem die Teilnehmer neben dem Laufen verschiedene Hindernisse (Reifenstrecke, Hürden, Spinnennetz, Robben) bewältigen bzw. auch eine kurze Strecke durch den Kamp schwimmen müssen.
Die Idee dafür stammte von Mag. Bernd Mayr, welcher auch die Krafttrainingseinheiten im UNION Turnverein Langenlois leitet. 40 Teilnehmer (darunter auch Vizebürgermeister Leopold Groiss, Gesamtsportvereinsobmann Gerald Eder) meldeten sich für den Lauf an und absolvierten die schwierige Strecke. Auch der Modus ist für Laufevents eher neu, vier Teilnehmer kämpften gegeneinander, wobei jeweils die besten zwei eines Laufes aufstiegen.

Die ersten Fotos sind unter http://www.pov.at/download/union/ abrufbar.