Top Ergebnisse vom UNION Skinfit Racing Tri Team

26.05.2014

Erfolgreichstes Wochenende seit Teamgründung

Top Ergebnisse vom UNION Skinfit Racing Tri Team
Lukas Pertl holte den 2. Platz

Dieses Wochenende war mit Sicherheit das Erfolgreichste in der noch sehr jungen Laufbahn vom UNION Skinfit Racing Tri Team. Was dabei hervorzuheben ist, dass die Erfolge auf vollkommen unterschiedlichen Distanzen zusammen gekommen sind. Dies zeigt, dass wir wirklich in der ganzen Triathlonwelt international Top vertreten sind.

Den Anfang machte unser „Triathlonnachwuchs“ beim Europacup der Junioren/innen im tschechischen Brünn. Am Samstag gegen 12 Uhr fiel dort der Startschuss zum Rennen der Juniorinnen, wo Hannah Hanusch bis zum Ende im Spitzenfeld vertreten war und die Ziellinie als 9. überquerte. 

2 Stunden später setzte Lukas Pertl dann noch eins drauf und erreicht mit dem 2. Rang sein bisher bestes internationales Ergebnis in seiner noch sehr jungen Triathlonkarriere. Hervorzuheben ist hierbei, dass Lukas knapp die Hälfte der Radstrecke ohne Sattel absolvierte, da sein Material zu Bruch kam.

Zur selben Zeit war Kathrin Müller beim X Terra Spain im Einsatz. Die technisch sehr anspruchsvolle Strecke verlangte den Athleten alles ab. Leider wurden die ersten Athleten auf der Radstrecke falsch geleitet und so mussten diese im Anschluss das Feld wieder von hinten aufrollen. Mitten unter diesen Athleten war leider auch Kathrin. Sie lies sich davon aber nicht beirren und machte auf der Laufstrecke ordentlich Dampf. Schlussendlich erreichte sie als 2. die Ziellinie und war mit ihrem Rennen hoch zufrieden. 

Am Sonntag setzte dann Paul Reitmayr beim Ironman 70.3 in St. Pölten dem Ganzen die Krone auf. Nach gutem Schwimmen befand er sich in der Spitzengruppe hinter Marino Vanhoenacker und wechselte an 3. Stelle liegend auf die abschließenden 21 Laufkilometer. Bei seinem ersten Ironman 70.3 zeigt er auch dort eine hervorragende Leistung und kam an 5. Stelle liegend auf die Zielgerade. Ein sehr gelungener Einstand der natürlich auf weitere gute Rennen hoffen lässt.

Ergebnisse: 

http://www.triathlon.org/results/result/2014_brno_etu_triathlon_junior_european_cup/264959  

http://www.triathlon.org/results/result/2014_brno_etu_triathlon_junior_european_cup/264958 

http://eu.ironman.com/triathlon/coverage/athlete-tracker.aspx?race=austria70.3&y=2014#axzz32kB2Ca8j

Foto: cc Matthias Heimberger