Workshop Kinesiologisches Taping

04.03.2013

Workshop Kinesiologisches Taping
Kinesiologisches Taping ist eine unterstützende Therapiemethode in der Schmerzbehandlung. Verletzungen des Bewegungsapparates und lymphatische Störungen werden mit verschieden färbigem Taps behandelt, die einen wichtigen Einfluss auf den Heilungserfolg haben.
Dies und noch vieles mehr wurde den Teilnehmer/innen beim 2-tägigen Seminar der SPORTUNION NÖ, am 2. und 3. März in der Sportwelt NÖ, von Head Instructor Kurt Bittermann aus Salzburg vermittelt. Neben dem umfangreichen Theorieteil, wurde besonderer Wert auf das richtige Anlegen der Grundtechniken an der Wirbelsäule (HWS, BWS, LWS), Becken- und Schultergürtel, sowie allen Extremitäten (Ellenbogen, Hand, Bein und Fuß) gelegt.
Die Teilnehmer waren von den Möglichkeiten dieser umfangreichen Therapiemethode begeistert.
Aufgrund der vielen Interessenten wird am 16. und 17. November 2013 wieder ein derartiger Workshop durchgeführt!