GeHe – Projektförderung

28.02.2013

Die SPORTUNION NÖ fördert mit dem Projekt „GeHe – Gesundes Herz“ auch im Jahr 2013 den Aufbau von Gesundheitssportangeboten in Ihrem Verein. Bewerben Sie sich jetzt!

GeHe – Projektförderung

Ein Mangel an körperlicher Aktivität und körperlicher Fitness hat einen hohen Zusammenhang mit der Entstehung der sogenannten „Zivilisationserkrankungen“ wie Bluthochdruck, Herzkreislauf- oder Stoffwechselerkrankungen. Die medizinischen Fachgesellschaften haben in den letzten Jahren Leitlinien zur Prävention und / oder Behandlung dieser chronischen Einschränkungen entwickelt. Die Steigerung der Alltagsaktivität, sowie ein gezieltes Herzkreislauf- und Muskeltraining finden sich in nahezu allen Leitlinien wieder. Wenn es gelingt, Bewegungsprogramme mit entsprechenden Qualitätskriterien aufzubauen ist das die Chance für Sportvereine, einen Teil zu mehr und besserer Gesundheit in der Gesellschaft beizutragen.

Aus diesem Grund unterstützt die SPORTUNION Niederösterreich im Jahr 2013 durch das Projekt GeHe Vereine, die neue Angebote im Bereich Gesundheitssport aufbauen möchten. Die durch das Projekt verbundene regionale Steigerung des Bekanntheitsgrads des Vereins bewirkt nicht nur einen Gewinn von neuen Mitgliedern, sondern auch die Etablierung als moderner und kompetenter Ansprechpartner in Bewegungs- und Gesundheitsfragen.

 

GeHe Förderpaket:

-finanzielle Förderung von € 1500,- pro Verein

-kostenlose 4-tägige Übungsleiterausbildung im Wert von € 299,- pro Verein

-Hilfestellung bei Planung, Organisation und Bewerbung der Kurse

-Zurverfügungstellung von Pressevorlagen

-kostenlose Gestaltung und Produktion von Werbefoldern

 

Voraussetzungen:

-Aufbau von mindestens 2 verschiedenen Kursen aus dem Bereich Gesundheitssport für die Zielgruppe 18 +

-noch kein bestehendes Gesundheitssportangebot im Verein

                -Bereitschaft, den Bereich Gesundheitssport nachhaltig aufzubauen

-alle neuen Bewegungsprogramme, die im Rahmen des Projektes GeHe aufgebaut werden, müssen die Kriterien des Fit Für Österreich Qualitätssiegels erfüllen

 

Zeitplan:            

-Anmeldephase bis 22. März 2013

                -Festlegung der GeHe Standorte in NÖ bis 15. April 2013

                -Planung neuer Bewegungsangebote bis  14. Juni 2013

-Übungsleiterausbildung Fit - Gesundheitssport September 2012

                -Start Marketingmaßnahmen 2. September 2013

                -Beginn der Kurse Oktober 2013
 

Hier finden Sie die Projektinformation auch als pdf: GeHe Projektinfo 2013

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 22.3.2013 bei Projektkoordinator Christoph Hofmann unter 02742 / 205 - 14 oder c.hofmann@sportunion.at. In einem unverbindlichen Gespräch können allfällige Fragen beantwortet werden.