Österreichische Meisterschaft Turn10 in Klagenfurt

09.12.2012

Zwei Meistertitel, fünf 2. Plätze und drei 3. Plätze für die Kaderturnerinnen der SPORTUNION Niederösterreich

Österreichische Meisterschaft Turn10 in Klagenfurt
Höchste Punktezahl für Elisabeth Wurm (Mitte) von der SPORTUNION Traiskirchen
 
Am ersten Adventwochenende fanden in Klagenfurt die Österr. Meisterschaften Turn10 statt.
Claudia Rodler von der SPORTUNION Korneuburg in der Oberstufe Allg. Klasse und Elisabeth Wurm von der SPORTUNION Traiskirchen in der Oberstufe AK13 erreichten jeweils Platz 1 in ihrer Leistungsklasse und dürfen sich „Österreichische Meisterin“ nennen. Besonders hervorzuheben ist die Leistung der jungen Traiskirchnerin Elisabeth Wurm, die die höchste Punktezahl aller gestarteten Turnerinnen erreichen konnte.
Neben den beiden Meistertiteln erreichten noch folgende SPORTUNION NÖ Turnerinnen in der Oberstufe hervorragende 2. Plätze: Alina Schmoll (AK13)und Ester Meindl (AK17+18) von der SPORTUNION St. Pölten, Julia Horacek (AK9+10) und Annika Zopf (AK15+16) von der SPORTUNION Traiskirchen und Rebecca Kramer (AK12) von der SPORTUNION Korneuburg.
Tolle dritte Plätze ereichten noch in der Basisstufe: Julia Dlauhy (AK8), Lea Sandrieser (AK10) und Tatjana Nemet (AK14) alle von der SPORTUNION Traiskirchen.  
Insgesamt nahmen 25 Mädchen aus Niederösterreich an diesen Wettkämpfen teil.