Internationale- und nationale Erfolge im Schwimmen

09.12.2012

Schwimmerinnen und Schwimmer der SchwimmUNION Mödling erfolgreich

Internationale- und nationale Erfolge im Schwimmen
 
Die Schwimmer der SchwimmUNION Mödling, Felix AuböckChristoph Margotti und Sascha Subarsky, wurden vom Österr. Schwimmverband zum Jugend-Länderkampf Bayern-Hessen-Österreich vom 8.-9.12.2012 nach Fulda entsandt. Damit stellte die SwimmUNION Mödling fast ¼ des männlichen Aufgebots. Doch auch die Leistungen beim Wettkampf konnten sich sehen lassen.
 
Felix Auböck: 2. Platz (400m +1.500m Freistil, 4x100m Freistilstaffel), 3.             Platz (200m Rücken, 4x200m Freistilstaffel)
Christoph Margotti: 1. Platz (4x100m Lagenstaffel) 2. Platz (4x100m Freistilstaffel)
Sascha Subarsky:   1. Platz (50m Freistil, 100, Delfin, 4x100m Lagenstaffel). 2. Platz (100m Freistil, 4x100m Freistilstaffel)
 
Sascha Subarsky erzielte bei den Herrn die beste Einzelleistung des Wettkampfes.
Österreich errang bei den Herren den 1. Platz, doch leider belegten die österr. Mädchen nur den 3. Platz, was insgesamt für Österreich den 2. Platz bedeutete.
  
Beim heurigen Nikolausschwimmen in Steyr gab es wieder einen Medaillenregen für die SchwimmUNION Mödling. 
Eed Karim stach besonders hervor. Er holte 4x Gold (Schmetterling, Freistil, Rücken und Lagen) in der Jugendklasse. In der Schülerklasse I holte Maximilian Stefanik 2x Gold und 2x Silber und Manuel Staudinger brachte 1x Gold und Bronze. Bei den Mädchen belegte Julia Perjul 2x den ausgezeichneten 4. Platz. 
Dieser Wettkampf war wieder ein schöner Abschluss des Jahres 2012.
Der Vorstand der SwimmUNION Mödling ist auf die Erfolge der Trainer und Aktiven sehr stolz.