NÖ Gruppen Landesmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik erstmals in Mödling

19.11.2012

Erfolgreiche Gymnastinnen der SPORTUNION Mödling

NÖ Gruppen Landesmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik erstmals in Mödling
Am Samstag, 10.11. fanden zum ersten Mal die NÖ Gruppenlandesmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik in Mödling statt.
Der Einladung der SPORTUNION Mödling folgten 5 Vereine darunter das Leistungszentrum Wr. Neustadt und die Gymnastik-Sportunion Graz, zwei der besten Vereine Österreichs. Insgesamt nahmen 103 Gymnastinnen in den diversen Klassen teil. Die Europahalle bot einen würdigen Rahmen und die Teilnehmerinnen fühlten sich sichtlich wohl. Die Mödlingerinnen konnten ihr gutes Ergebnis von letzter Woche sogar noch übertreffen. Zuhause waren alle Gymnastinnen am Start.
Im Duo/Trio Bewerb holten die Gymnastinnen zwei 2. Plätze und einen 3.Platz.
In den Gruppenbewerben konnten die Mödlinger Mädchen alle Klassen für sich entscheiden.
In der Kinderklasse siegten Julia und Laura Chudoba, Pauline Leger und Mia Rachenzentner mit ihrer Kürübung ohne Handgerät.
In der Jugendklasse ging Platz 1 an Amina Bugala, Tabea Gursch, Hannah Joseph und Celina Türk und Platz 2 an Nevena Banov, Teresa Klein, Moana Marosevic, Lea Rohrbach und Eleonora Stankovic.
In der Allgemeinen Klasse sicherten sich Lena Engelmeier, Katharina Gollner, Julia Handler und Ewa Tsiakmakis den 1.Platz und Rebecca Arsenio, Petra Deak, Ines Fischer und Kathrin Handler den 2 Platz.