actioncamp am Hochkar (NÖ) 2018

26.07.2018

actioncamp am Hochkar (NÖ) 2018

Das actioncamp Hochkar von der SPORTUNION Niederösterreich bot vom 15. – 21. Juli für 30 Jugendliche (aus dem In- und Ausland) eine unvergessliche Sportwoche im JUFA Hochkar.

Nach der Anreise am Sonntagnachmittag begrüßten die BetreuerInnen Anna, Conny, Dodo und Chris die Jugendlichen im Höhentrainingszentrum auf 1500m Seehöhe. Beim Kluppenspiel lernten sich die Jugendlichen untereinander kennen auch wenn einige altbekannte Gesichter dabei waren.

Unter der Woche gab es jeden Tag ein abwechslungsreiches Sportprogramm, wie Airtrack springen, Hugalele, Kegeln, Tischtennis, Volleyball, Fußball, Bunte Halle, Klettern, usw. Neben der körperlichen Bewegung waren der Fantasie und Kreativität beim Laser Painting und beim Gipsen keine Grenzen gesetzt und es entstanden super und einzigartige Meisterwerke.

Bei strahlendem Sonnenschein am Donnerstag durfte die obligatorische Gipfelwanderung zum Gipfelkreuz (1.808m) und zu dem 360° Panoramablick natürlich nicht fehlen. Auch der Bergsee wurde erkundet und mit einem Staffellauf umrundet. Als Ausklang verbrachten wir den letzten Tag (Freitag) im Ybbstaler Solebad und ließen ihn traditionell in der Disco ausklingen.

Wir hoffen, alle TeilnehmerInnen haben viele tolle Erinnerungen mitgenommen und freuen uns euch bald wieder zu sehen! 

Wir hatten jede Menge Spaß - Dankeschön!

Eure BetreuerInnen

 

Alle Fotos zum actioncamp findet ihr hier: