Tennisplatzeröffnung der SPORTUNION Rabenstein

09.09.2017

Tennisplatzeröffnung der SPORTUNION Rabenstein

Die SPORTUNION Rabenstein, Sektion Tennis, durfte am Samstag, dem 9.9.2017, allen voran durch den Sektionsleiter Christian Schwaiger, bei herrlichem Wetter ein gelungenes Tennisfest für Groß und Klein feiern. Grund für die Feierlichkeiten, zu der neben Vertretern der Kommunalpolitik und Geistlichkeit, ehemaligen Obmännern und Gründungsmitgliedern der SPORTUNION Rabenstein, eine Vielzahl an Gästen bereits zum Frühschoppen erschien, war die Umstellung der drei bereits vorhandenen Tennisplätze auf neuen Untergrund, womit die Plätze nunmehr tatsächlich ganzjährig bespielbar sind. Nachdem der Verein in den letzten Jahren stark gewachsen ist und vor allem die Jugend wieder für den Tennissport begeistern konnte, war die Freude der SPORTUNION Rabenstein groß, dass es Dank der Unterstützung durch Land und Gemeinde und über 1300 (unbezahlter) Stunden freiwilliger Helfer möglich war, das durchaus kostenintensive Projekt letztlich so erfolgreich zu realisieren.

Eine besondere Ehre war es aber, dass es der Präsident der SPORTUNION Niederösterreich, Raimund Hager, und Leiter der Sportabteilung des Landes Niederösterreich, Sportland NÖ, Mag. Florian Aigner, trotz vollem Terminkalender geschafft haben, den Feierlichkeiten beizuwohnen und sogar am Jux-Tennis-Turnier - gewohnt grandios kommentiert durch Michael Waldhart – teilzunehmen! Die überreichte Ehretafel wird den ihr gebührenden Platz in bälde finden!“

Die SPORTUNION Rabenstein bedankt sich bei allen Sponsoren, Unterstützern, Helfern, Mitgliedern und Gästen ganz herzlich!