Unsere Kursangebote der nächsten Wochen

25.03.2017

Unsere Kursangebote der nächsten Wochen

1. April in St. Pölten – Gesunder Rücken-Rücken Fit

10.00-12.00 Uhr Theorie: Aufbau der Wirbelsäule und der Muskulatur, Fehlhaltungen, Fehlbelastungen, WS-Syndrome. Was macht einen starken Rücken aus? Welche Bewegungsformen sind förderlich.

13.00-16.00 Uhr Praxis: Optimale Kräftigung der Rückenmuskulatur, Core-Training, alltagsgerechtes Bewegen, Stressreduktion, die Haltung als „Spiegel der Seele“, Vermeidung von Abnützungserscheinungen und wie gehe ich mit Rückenschmerzen um? Viel Praxis mit Kleingeräten und neuen Ideen für die eigene Rückenfit-Stunde im Verein! Referentin: Mag. Eva Pöck

FORT.BILDUNG

22. April in St. Pölten – Tennis Doppel „Richtig“ Spielen

Inhalt: Das Doppel ist unter Hobby-Tennisspielern sehr beliebt und wird gerade im Winter häufig gespielt. Die Taktik wird im Doppel jedoch eher selten trainiert. Das Stellungsspiel ist unter den Partnern oftmals nicht abgestimmt, und es fehlen Ideen wie ein Punktgewinn am besten vorbereitet wird.

Theorie: Grundlagen der Doppeltaktik. Praxis: Zuerst werden doppel-taktische Übungen gespielt, danach Beobachtung im Match. Referent: Ramin Madaini          

AUS.BILDUNG

22.-23. April in St. Pölten - Indian Balance® - Modul 2 “Classic

Zielgruppe: AbsolventInnen von Indian Balance® – Modul 1

Der Aufbaukurs nach Indian Balance® Basic Modul 1 vertieft das Wissen und das Verstehen des Workouts für Köper und Geist. Nach Absolvierung beider Module erhält man das Zertifikat zum Indian Balance® Basic Instruktor.

Inhalt: Neue Übungen und Techniken, richtiger Einsatz von Musik, Bodentechniken, Tiefenentspannung. Referent: Christian de May

FORT.BILDUNG

29. April in St. Pölten – Was der Turnsaal alles kann-Gerätelandschaften

Wir lernen die Geräte kennen - die Geräte lernen uns kennen!

Viele Großgeräte stehen in den Turnsälen zur Verfügung, doch die meisten fristen ein ungenütz­tes und unerkanntes Dasein. Wir hauchen ihnen Leben ein und gehen Fragen nach: wie baut man sie auf und auch wieder ab? Wie kann man sie kombinieren? Können die Geräte auch anders genützt werden als sie uns augenscheinlich vermitteln? Wie sollten sie gesichert werden? Wie organisiere ich den Aufbau? Referentin: Astrid Friedl

AKTIV.KURS

10. Juni in Wallsee – Stand up Paddle Surfen (SUP)

Inhalt: Stand Up Paddle Surfen kurz SUP genannt ist die neue Trendsportart aus Hawaii. Aber auch in Binnenländer wie Österreich bieten sich aufgrund der zahlreichen Seen und Flüsse ideale Möglichkeiten, diesen faszinierenden Sport auszuüben. Draufstellen – Lospaddeln – Spaß haben!

Speziell die Balance und große Muskelgruppen wie Beine, Rumpf, Rücken, Arme und natürlich auch die Bauchmuskeln werden gestärkt. Die attraktive Alternative zum Fitnessstudio.

Theorie: Allgemeine Einführung, Ausrüstung und Sicherheit Praxis: Grundlegenden Techniken zum gerade aus bzw. Kurven fahren, Abbremsen und Wenden. Referent: Dipl. Sptl. Stefan Wimmer

FORT.BILDUNG

10. Juni in St. Pölten – Trainerfortbildung Kinderfußball

Inhalt: Vielseitige Ballschule, Koordinationsübungen, Spielformen , Schnelligkeitsspiele. Motorische Entwicklung, Coaching.

Methode: Spielen-Üben-Spielen für 8 – 12 jährige Nachwuchsspieler. Referent: Mag. Manfred Uhlig

Wenn wir Ihr Interesse für diese Angebote geweckt haben, dann melden Sie sich bei der SPORTUNION NÖ, Fr. Carina Buresch unter 02742/205/11 oder kurse.noe@sportunion.at

INFOS unter: http://www.sportunion-akademie.at/de/suche?search[prov][]=7