Slackline


Die neue Trendsportart findet man in Parks, zwischen Felsen und Hochhäusern, aber auch im heimischen Garten. Sie nennt sich Slacklinen. Ein Kunstfaserband wird dabei auf maximal einem Meter Höhe gespannt - und los gehts mit balancieren!

Slacklinen erfordert ein komplexes Zusammenspiel aus Balance, Körperwahrnehmung und Koordination. Die Slackline ist ein perfektes Trainingsmittel für Körperspannung. Es verlangt dem Slacker eine Benutzung von vielen Muskelpartien zur gleichen Zeit ab. Außerdem fördert das Slacken die Konzentration- und Fokussierungsfähigkeit.

Das Set aus unserem Geräteverleih besteht aus:

- einem 10 m Schlauchband mit einem Baumschutz,

- Schlauchbandschlinge mit Ratsche

- Rückstoßsicherung

- Netztasche mit Gebrauchsanleitung.

Das Set ist leicht und schnell aufgebaut und hat ein Gesamtgewicht von 1,5 kg.

Achtung! Nicht als Highline und Sprungline zu verwenden!

Kosten: Für Vereine der SPORTUNION NÖ kostenlos

Kontakt:
Mag. Matthias Poller
Tel: 02742/205/14
m.poller@sportunion.at